Goldankauf Telefon:   0911 - 32 23 21 50

Der Goldkurs ist ständig in Bewegung:

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]     

Oben sehen Sie eine Grafik zur Goldpreisentwicklung der letzten 24 Stunden per Unze in US Dollar. Neben dem reinen Goldkurs ist für uns in Europa der Umrechnungskurs von US Dollar in Euro entscheidend.

 

Faire Bewertung Ihrer Edelmetalle:

Um Ihnen ständig einen tagesaktuellen Kurs für Ihr Gold, Silber, Platin oder Palladium anbieten zu können, müssen wir uns selbstverständlich am aktuellen Börsenwert der Edelmetalle orientieren. Um unsere aktuellen Ankaufspreise zu erfragen, können Sie uns jederzeit anrufen oder eines unserer Ladengeschäfte besuchen. Gerne helfen wir Ihnen mit einer unverbindlichen Beratung weiter. Sollten Sie sich für den Verkauf entscheiden, erhalten Sie den erzielten Gegenwert sofort in bar ausbezahlt. 

Gold als krisensichere Wertanlage:         

Gold wird auch häufig als Fluchtwährung bezeichnet. Flucht aus den Aktienmärkten, den Währungen, Schutz vor Inflation und Geldentwertung. Immer mehr Menschen weltweit entscheiden sich einen bestimmten Anteil Ihres Vermögens in Edelmetallen wie Gold und Silber anzulegen. Der Wert der Edelmetalle hat sich in den vergangenen 15 Jahren mehr als verdreifacht, während Anlagen in Papierform eher rückläufig waren, siehe Börsencrash. Ob man nun in Münzform oder Barren investiert, bleibt dem eigenen Geschmack überlassen. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für Ihre Investition in physische Metalle und beraten Sie auch hier völlig unverbindlich.

Goldankauf Telefon:   0911 - 32 23 21 50 

 

In der Weltwirtschaft und den globalen Kapitalströmen ist Gold eines der wichtigsten Metalle. Im Periodensystem steht Gold an Stelle 79 und gehört zu den Edelmetallen. Vom lateinischen Wort "Aurum" wird das Kürzel "Au" für Gold abgeleitet.

Nachweislich wird Gold bereits seit ca. 4000 Jahren gefördert und verarbeitet.

Der goldene Hut von Schifferstadt und die Himmelsscheibe von Nebra sind die wohl berühmtesten Gegenstände des Altertums.

Schon immer war Gold sehr wertvoll und im frühen Mittelalter verhalf Gold Spanien für kurze Zeit, eines der reichsten Länder zu werden. Bei den Raubzügen durch Lateinamerika erbeuteten die Spanier riesige Mengen an Gold. Bis heute sollen immer noch große Mengen davon auf versunkenen Schiffen zu finden sein.

Der erste große Goldrausch begann 1849 in Kalifornien (USA), nachdem große Mengen Gold gefunden wurden, kamen immer mehr Goldsucher und Abenteurer in diese Region, um dort ihr Glück zu machen.

Heute wird Gold hauptsächlich an internationalen Börsen gehandelt, z.B. in London, Tokio und New York. Der Goldpreis wird täglich neu fixiert. Als Handelsrohstoff schwankt der Wert im Zusammenspiel von Angebot und Nachfrage. Der Goldpreis wird in US-Dollar pro Unze angegeben, (1 Unze = 31,1 Gramm).